Teams

Der Spaß mit anderen zusammen Tennis zu spielen, auf der Bank mitzufiebern wenn die eigenen Mannschaftsspieler versuchen den vermeintlich wichtigen Punkt zu holen, das gesellige Beisammensein nach dem Spiel, all das macht es aus, warum so viele bei uns in den verschieden Mannschaften spielen. Die Mannschaften sind in die drei Bereiche Jugend, Herren und Damen und Hobby unterteilt.

Aktive

Damen 1

Die Damen 1 spielen in der Ruhr-Lippe Liga.

Damen 2

Die Damen 2 spielen in der Kreisliga.

Herren 1

Die Herren 1 spielen in der Bezirksliga.

Herren 2

Die Herren 2 spielen in der Kreisklasse.

Senioren

Damen 40 1

Die Damen 40 1 spielen in der Kreisklasse.

Damen 55 1

Die Damen 55 1 spielen in der Verbandsliga.

Herren 30 1

Die Herren 30 1 spielen in der Kreisliga.

Herren 30 2

Die Herren 30 2 spielen in der Kreisliga.

Herren 40 1

Die Herren 40 1 spielen in der Kreisklasse.

Herren 50 1

Die Herren 50 1 spielen in der Bezirksliga.

Herren 65 1

Die Herren 65 1 spielen in der Bezirksliga.

Herren 70 1

Die Herren 70 1 spielen in der Ruhr-Lippe Liga.

Damen Hobby 1

Die Damen Hobby 1 spielen in der Kreisliga.

Jugend

U10 Mixed 1

Die U10 Mixed 1 spielen in der Kreisklasse.

U12 Juniorinnen 1

Die U12 Juniorinnen 1 spielen in der Kreisklasse.

U15 Junioren 1

Die U15 Junioren 1 spielen in der Kreisliga.

U15 Juniorinnen 1

Die U15 Juniorinnen 1 spielen in der Kreisklasse.

U18 Junioren 1

Die U18 Junioren 1 spielen in der Kreisliga.

U18 Juniorinnen 1

Die U18 Juniorinnen 1 spielen in der Kreisliga.

Platz-Ampel

01 02 05 06 07 08 09

ttt

ttt

eingeschränkt eingeschränkt eingeschränkt eingeschränkt eingeschränkt

 

10 11 12 13 14 15
eingeschränkt ttt ttt

eingeschränkt

eingeschränkt

eingeschränkt

Geschlossen

Gesperrte Plätze erkennt ihr an diesem Symbol. Auf der Anlage ist das durch ein Platzpflege-Schuld und herabhängende Netze zu erkennen.

 

eingeschränkt

Eingeschränkte Plätze sind grundsätzlich bespielbar, allerdings ist aufgrund von weichem Untergrund das Wettkampfspiel nicht zu empfehlen und es sollten alte Schuhe mit wenig Profil genutzt werden. Zudem ist es unerlässlich, die Plätze regelmäßig zu wässern und Löcher auch während des Spiels mit den Scharier-Geräten auszubessern.

Wenn die Plätze nicht in ordnungsgemäßem Zustand verlassen werden, müssen sie gesperrt mit viel Aufwand wiederhergestellt werden. 

 

check

Diese Plätze sind uneingeschränkt bespielbar und für Wettkampf-Spiele freigegeben.

 

ttt
Hier trainiert unsere Tennis-Schule. Diese Plätze sind für den normalen Spielbetrieb nur in Ausnahmefällen freigegeben.