• Übersicht

Ab dem 13.01.2022 gilt für Sport in Innenräumen eine 2G+ Regel. Das bedeutet, dass alle Personen, die unsere Tennis-Halle betreten  vollständig geimpft sein müssen und zusätzlich ein negativer zertifizierter Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) vorliegen muss. Eine Booster-Impfung kann jetzt den Test ersetzen, genauso eine Genesung in den letzten 3 Monaten.

Es gelten weiterhin

  • keine Ausnahmen
  • keine Selbst-Tests

Da der Verein im Falle einer Zuwiderhandlung bis zu 25.000 Euro zahlt, hat hier jede(r) von Euch die Zukunft des Vereins in der Hand, da wir bei einer Strafe unmittelbar existenziell bedroht sind. Daher werden wir regelmäßig Kontrollen durchführen.